X-TiP Einzahlungsbonus - so sichert man sich den Willkommensbonus für neue Kunden

X-TiP gewährt seinen neuen Kunden den allseits obligatorischen Ersteinzahlungsbonus von 100%. Der interessierte Wetter muss mindestens 10 Euro einzahlen, die höchst mögliche Summe beträgt 100 Euro. So etwas kennt man von fast allen Anbietern. Doch ist dieser Buchmacher bekannt? Der Name ist für die Spieler neu. Tatsächlich verbirgt sich hinter X-TiP der Anbieter Cashpoint, was zeigt bereits, dass es sich nicht wirklich um ein völlig neues Angebot handelt, sondern nur um einen neuen Namen.

X-TiP sport

Maximaler Bonus

100€

Mindestquote

3.00

Umsatz

2x Bonus

Prozent

100%

Wie bekomme ich den Einzahlungsbonus bei X-TiP gutgeschrieben?

Um den Bonus für neue Kunden von X-TiP zu erhalten, müssen die Spieler sich zuerst einmal registrieren. Dazu muss auf der Webseite einfach nur der "Jetzt Registrieren" Button geklickt werden. Eigentlich kann es dann bereits weitergehen, doch es ist vorgeschrieben, dass innerhalb von 14 Tagen der Nutzer seine Identität mittels einer Kopie des Personalausweises nachweist. Geschieht dies nicht, wird das Konto wieder gelöscht. Der erwähnte Bonus kann vor der Verifizierung bereits erspielt werden. Nach der erfolgten Registrierung erhält der neue Kunde eine E-Mail an seine angegebene Adresse und sieht in dieser einen Link. Dieser lautet "Jetzt aktivieren". Nachdem der Nutzer auf ihn getippt hat, ist das Konto freigeschaltet. Der nächste Schritt ist die Einzahlung von mindestens 10 Euro. Egal für welche Einzahlungsoption man sich entschieden hat, wird die erste Einzahlung verdoppelt. Und zwar automatisch. Doch im Gegensatz zur Konkurrenz, muss zuerst die eingezahlte Summe 2 Mal umgesetzt werden, was im Vergleich zu den Tipico Umsatzbedingungen besser ist, und zwar zu einer Mindestquote von 3.00. Dies muss innerhalb von 90 Tagen geschehen. Ist dies der Fall, erhält der Spieler quasi noch einmal seinen eingezahlten Betrag. Hat er in dem vorgegebenen Rahmen kein Glück gehabt, gibt es auch keinen Bonus.

Eine Schritt für Schritt-Anleitung für den X-TiP Einzahlungsbonus nochmal zusammengefasst

  • Nach der Registrierung muss der neue Kunde von X-TiP auf einen Link klicken, der ihm in einer E-Mail zugestellt wird
  • Das Konto ist nun freigeschaltet
  • Die erste Einzahlung muss erfolgen, mindestens mit 10 Euro
  • Der Bonus wird nicht sofort gutgeschrieben, zuerst muss die eingezahlte Summe 2 Mal umgesetzt werden zur Mindestquote von 3.00 innerhalb von 90 Tagen
  • Ist die Vorgabe erfüllt, erhält der Kunde die von ihm eingezahlte Summe noch einmal
  • Erfüllt der Spieler die Vorgaben nicht, erhält er kein Bonusgeld

X-TiP: Die Bonusbedingungen vom Einzahlungsbonus

X-TiP geht anders vor als die Konkurrenz. Deshalb gehören die Bonus Bedingungen auch bereits in den Absatz, in dem der Spieler erklärt bekommt, wie er seinen Bonus kriegt. Die eingezahlte Summe muss 2 Mal umgesetzt werden und dies zu Quoten von mindestens 3.00. Geschieht dies innerhalb von 90 Tagen, verwettet ein Spieler also nach eingezahlten 10 Euro in diesem Zeitraum 20 Euro. Bei höheren Summen ist alles identisch. Im Falle von 100 Euro wären es dann also 200 Euro, die umgesetzt werden müssten. Im Grunde muss der Spieler also nur fleißig wetten.

Die X-TiP Bonusbedingungen noch einmal zusammengefasst

  • Der Bonus von X-TiP wird erst freigegeben, nachdem der Spieler eingesetztes Geld 2 Mal umgesetzt hat
  • Wetten auf klare Favoriten sind ausgeschlossen, die Quote der zum Umsatz berechtigten Spiele muss mindestens bei 3.00 liegen
  • Der Spieler hat 90 Tage Zeit
  • Gelingt es dem Wetter nicht die Vorgaben von X-TiP in punkto Bonus zu erfüllen, erhält er gar kein Geld als Bonus

Wie kann ich den Einzahlungsbonus von X-TiP ablehnen?

Es gibt zwei Möglichkeiten, um auf den Einzahlungsbonus von X-TiP zu verzichten. Entweder ist die erste Einzahlung weniger als 10 Euro, was allerdings nur mit der Option Skrill möglich ist. Dann wird gar nicht erst ein Bonus gewährt. Die andere Möglichkeit ist, dass der Kunde ganz einfach die Umsatzbedingungen missachtet. Er wettet also auch auf Spiele mit Quoten von unter 3.00 oder er spielt seine Einzahlung nicht innerhalb von 90 Tagen frei. Konkret den Neukundenbonus ablehnen, indem der neue Spieler zum Beispiel eine E-Mail an den Support schickt, ist nicht möglich.

Gibt es bei X-TiP einen gesonderten Mobile Bonus?

Weder unter dem neuen Namen X-TiP noch unter dem früheren Cashpoint bietet dieser Anbieter eine App zum mobilen Spielen. Zwar gibt es die Möglichkeit mobil auf der normalen Webseite mit einem Smartphone oder einem Tablet PC Geld zu setzen und zu gewinnen, doch das mobile Angebot ist derzeit noch beschränkt. Aus diesem Grund verwundert es auch nicht, dass es bei X-TiP auch keinen mobilen Bonus für die Kunden gibt.

Sind Sie bereit Ihren Willkommensbonus zu schnappen?

Gibt es bei X-TiP einen gesonderten High Roller Bonus?

High Roller sind Spieler, die für hohe Einsätze tätig werden. Vor allem in Casinos sind sie aktiv, aber auch bei Anbietern von Sportwetten. X-TiP lockt sie nicht extra an mit einem Bonus für High Roller. Diese bekommen auch nur den ganz normalen Einzahlungsbonus bis zu einer Höhe von 100 Euro.

Gibt es bei X-TiP einen gesonderten Wettbonus ohne Einzahlung?

X-TiP ist nicht für seine Bonusaktionen bekannt. Abgesehen vom normalen Einzahlungsbonus und gelegentlichen Angeboten, erhalten die Spieler keine Geschenke. Es gibt also auch keinen gesonderten Bonus ohne Einzahlung. Freiwetten für Kunden, die noch keine Einzahlung getätigt haben, sind unbekannt.

Gibt es bei X-TiP ein Bonusprogramm für Bestandskunden?

Es mag daran liegen, dass der Name X-TiP noch nicht allzu lange genutzt wird, doch ein Programm für die treuen Kunden dieses Anbieters wurde bisher nicht initiiert. Natürlich ist durchaus denkbar, dass sich dies in Zukunft ändern wird.

Die 5 häufigsten Fragen nochmal kurz beantwortet

Wie lange dauert es bis der Einzahlungsbonus bei X-TiP gutgeschrieben ist?

Die Antwort auf diese Frage kann nicht eindeutig sein. Die längste Periode beträgt 60 Tage, doch letztlich kommt es nur darauf an, wie schnell der neue Kunde die vorgegebenen Bedingungen den Bonus betreffend umsetzt. Theoretisch könnte dies innerhalb weniger Stunden geschehen und das Bonusgeld wäre am Tag der Einzahlung verfügbar.

Wie oft muss man den Einzahlungsbonus bei X-TiP umsetzen?

Man muss nicht den Einzahlungsbonus bei X-TiP umsetzen, sondern die Einzahlung, um den Bonus überhaupt zu erhalten. Die Antwort lautet in diesem Fall 2 Mal.

Wird bei X-TiP ein Bonus Code benötigt?

Nein, es wird kein Bonus Code bei X-TiP benötigt, die Buchung erfolgt völlig automatisch.

Gilt der Einzahlungsbonus von X-TiP nur für Neukunden?

Ja, der Einzahlungsbonus von X-TiP ist im Grunde ein Neukundenbonus. Nur wer sich neu anmeldet und seine erste Einzahlung von mindestens 10 Euro tätig, hat die Möglichkeit, den Einzahlungsbonus überhaupt zu erhalten.

Wann verfällt der Einzahlungsbonus von X-TiP?

Es gibt mehrere mögliche Antworten auf diese Frage. Zum einen verfällt der Bonus dann, wenn die Umsatzbedingungen nicht erfüllt werden. Also wenn nicht innerhalb von 90 Tagen die eingezahlte Summe 2 Mal umgesetzt wird, zu einer Mindestquote von 3.00. Er verfällt aber auch dann, wenn der Wetter kein Interesse hat und Wetten zu niedrigeren Quoten tätigt. Und er verfällt, wenn keine Gewinne erzielt werden, weil dann die zuerst eingezahlte Summe zumindest als Betrag nicht 2 Mal umgesetzt werden kann. Es müsste eine weitere Einzahlung getätigt werden, die allerdings angerechnet werden würde.

Wie ist die Mindestquote für den Einzahlungsbonus von X-TiP?

Sie liegt bei 3.00, somit fallen Wetten auf klare Favoriten aus.

100€

100%

9.3

X-TiP bewertet am mit 9.3/10 von
Zum Anfang gehen