Die Tipico Kundenkarte richtig nutzen

Tipico als Wettanbieter und seine Kundenkarte. Tipico existiert als Wettanbieter von Sportwetten sowohl im Internet, als auch deutschlandweit in mehr als 750 Wettbüros. Der Kunde kann in beiden Bereichen die Kundenkarte von Tipico nutzen. Die Kundenkarte verknüpft die virtuellen und die realen Sportwetten. Der Schwerpunkt der Wetten, die Tipico anbietet, liegen im Fußballsport. Auf andere Sportbereiche wie etwa Volleyball oder Formel 1 wird auch gewettet. Tipico zeichnet sich bei seinen Wetten durch ein hohes Niveau und gute Quoten aus. Das Unternehmen ist TÜV-zertifiziert und transparent.

Tipico-sport

sport

Maximaler Bonus

100 €

Mindestquote

2.00

Umsatz

3x Bonus

Percentage

100 %
152
Tipico-casino

casino

Maximaler Bonus

100 €

Umsatz

35x Bonus

Percentage

100 %
128
Tipico-poker

poker

Maximaler Bonus

100 €

Percentage

100 %
136

Wie sich die Kundenkarte beantragen lässt.

Ausgegeben wird die Kundenkarte in den stationären Wettbüros. Zur Identifikation seiner Person und seines Alters legt der Kunde seinen Personalausweis vor und erhält sehr schnell die Kundenkarte von Tipico. Der Kunde muss volljährig sein. Die Karte ist kostenlos. Soll die Karte auch im Internet genutzt werden, muss sie aktiviert werden. Eine Anleitung, wie das zu geschehen hat, erhält der Kunde mit der Karte ausgehändigt. Wer bisher nur im Internet gewettet hat, erhält die Karte für sein bestehendes Konto. Eine Neuregistrierung ist nicht nötig. Nach erfolgter Freischaltung im Internet kann der Tipico Kunde die Karte als Zahlungsmethode wählen. Die Karte erlaubt es auch, neben den Sportwetten Casinos oder andere Games zu spielen. 24 Stunden am Tag kann die Kundenkarte zum Wetten gebraucht werden. Mit der Karte steht dem Kunden auch eine mobile App zur Verfügung auf das Onlinewetten.

Fallen weitere Kosten für die Nutzung der Kundenkarte an?

Aus den AGB´s von Tipico ergibt sich das keine weiteren Kosten neben der Bezugsgebühr anfallen. Es gibt also keine Kosten für die Kontoeröffnung oder für die Wettplatzierungen. Damit hebt sich Tipico von den anderen Wettanbietern ab. Auch die Auszahlungen sind, im Vergleich zur Konkurrenz, kostenlos. Bei den Auszahlungen fallen ab der 4. in der Woche beantragten Auszahlung Kosten an. Die ersten drei Auszahlungen in der Woche sind kostenlos. Ab der vierten Auszahlung in der Woche sind fünf Euro pro Auszahlung fällig.

Der Bonus der Tipico Kundenkarte.

Der Neukunde erhält mit seiner Kundenkarte einen 100 % Bonus auf eine Einzahlung bis zu 100 Euro. Der Bonus ist daran gebunden, dass der Kunde seinen Hauptwohnsitz in Deutschland, den Niederlanden, Österreich, Ungarn, Schweden, Finnland, Dänemark oder Norwegen hat. Eine weitere Voraussetzung für den Bonus ist, dass der Einzahlungsbetrag dreimal verwettet werden muss. Es ist egal, was für eine Wette getätigt wird. Es kann eine Einzel- oder eine Kombiwette sein. Vorgegeben alleine ist eine Quote von 2.00. Für Stammkunden, die die Karte schon länger haben, finden sich attraktive Boni auf regelmäßige Einzahlungen in regelmäßigen Abständen.

Die Aufladung der Kundenkarte.

In jedem Wettbüro von Tipico kann die Karte aufgeladen werden. Es werden dabei alle Zahlungsmethoden, die üblich sind, akzeptiert. Das gilt für den Bankeinzung via EC oder Kreditkarte genauso, wie für die Barzahlung. Auch die Sofortüberweisung oder Paypal oder Giropay werden gerne genommen. Paypal gilt sogar als sichere Methode.

Die Auszahlung bei der Tipico Kundenkarte.

Die Kundenkarte von Tipico kann dazu genutzt werden in einem Wettbüro seinen Gewinn in bar abzuholen. Auf Verlangen können die Gewinne aber auch auf der Karte gut geschrieben werden. Im Internet muss das bei den Auszahlungsanforderungen angegeben werden. Der Kunde soll einen transparenten Überblick über seine Transaktionen behalten. Deshalb wird er darauf hingewiesen, wenn ein Gewinn auf seine Karte übertragen wird. Es sind maximal 100.000 Euro, ob einer nun Nutzer eine Kundenkarte ist oder nicht wöchentlich zu gewinnen.

Vorteile der Kundenkarte.

Ein Vorteil ist es, dass der Kunde seine Gewinne im Wettbüro in bar erhält. Es spielt dabei keine Rolle, ob der Gewinn aus einer Internetwette oder einer mobilen Wette entstanden ist. Täglich kann der Spieler bis zu 25.000 Euro sich auszahlen lassen. Bei anderen Wettbüros erfolgt die Auszahlung immer über eine Banküberweisung. Das kann je nach Bank mehrere Werktage dauern. Der Nutzer der Tipico Kundenkarte geht dagegen in die nächste Filiale, zeigt seine Kundenkarte und nimmt seinen Gewinn mit nach Hause. Die Karte erlaubt es im weiteren, die Gewinnhistorie und die Ausschüttungen, die abgespeichert werden, nachzuvollziehen. Das große Netz an Wettbüros gibt jedem Kunde die Möglichkeit ein an seinem Wohnort, oder nicht weit entfernt davon, ein Tipico Wettbüro zu finden. Auf die Kundenkarte können eigene Spielguthaben aufgeladen werden. Die Wettquoten sind bei Tipico höher als bei der Konkurrenz. Tipico schenkt seinen Kunden die 5 % Wettsteuer.

Fazit.

Die Kundenkarte von Tipico hält für den Kunden nicht nur Boni bereit, sondern erleichtert auch das Wetten online oder im Wettbüro. Die Anmeldung ist unkompliziert und die Kosten gering. Die Leistung sind dagegen herausragend.

Wettanbieter
Bonus
Prozent
Bewertung
Die Tipico Kundenkarte richtig nutzen! bewertet mit9.0 / 10